kurz nach dem Sprung ins neue Jahr schauen wir noch einmal zurück zum Beginn 2018.

01.jpg

Ein Jahr voller Innovationen und Emotionen

Im Frühjahr startete DEZENT mit der Kampagne „Spring My Ride“. In zehn Schritten bekam man nützliche Tipps und Tricks zum Frühjahrsputz, damit Matsch, Schnee und Salz keine Schäden hinterlassen und man das Jahr 2018 glanzvoll beginnen konnte.
02.jpg

Glanzstücke gab es einige

Darunter die DEZENT TY, eine klassisch zeitlose Allround-Felge, die vielfältig anwendbar ist, egal ob 4- oder 5-Loch-Anbindung von 15 bis 18 Zoll. Wie alle unsere Felgen hat auch die TY eine ABE für eine Vielzahl an Fahrzeugen.
Für größere Weggefährten gab es ebenfalls ein Highlight – die Dezent Van. Mit ihrem sportlichen Fünfspeichen-Design und einer Traglast von bis zu 1.350 kg ist die DEZENT Van ein starker Partner für Leicht-LKWs und Van-Modelle verschiedenster Art.

Vielfältig und innovativ

Nicht nur, dass DEZENT-Felgen auf nahezu jedes Auto passen, sie gehen auch mit der Zeit und so sind sie auch als Partner in der E-Mobilität zu finden.

Unter den Top-Neuzulassungen in Europa 2018, wie dem VW e-Golf, dem Kia Soul electric oder dem Renault Zoe, sind die DEZENT-Leichtmetallfelgen besonders beliebt.
03
Dezent TZ graphite - die Verwandlungskünstlerin dank ECE-Anwendungen und trendigem Doppelspeichen-Design.
03.2.jpg
Dezent TX graphite – die Felge mit dem Pluspunkt „OE-style-Felgenbett“ und innovativer Geometrie.


Mobilität auf Europas Straßen

Wenn jemand eine Reise macht – in diesem Fall die Digitalnomadin Birgit Wagner – dann aber bitte mit DEZENT.
Sie hat ihren Beruf ihrer Leidenschaft, dem Reisen, angepasst. Von Vorteil ist natürlich ihre Selbstständigkeit und die Tatsache, dass sie für ihre Arbeit nur einen Laptop und eine aufrechte W-LAN-Verbindung benötigt.
Dies ist allerdings sogar im Jahr 2018 nicht so einfach. Aber das ist eine andere Geschichte.
Zum Erzählen gab es auch so einiges sowie zum Schmunzeln, zum Staunen und auch zum Mitfühlen – alles nachzulesen im Reisetagebuch!
Ihre Reise führte sie entlang der spanischen und portugiesischen Küste bis nach Lissabon, weiter nach Galicien, über die Pyrenäen und Südfrankreich zurück nach Österreich. Ihre treuen Weggefährten: ein Skoda Roomster, umgebaut zum kleinen Heim auf vier Rädern, und die DEZENT TX graphite, die für den optischen Chic sorgte.
04.jpg

Sommer ade – Winter juchhe

Zurück aus dem Urlaub wird es in Österreich recht bald frisch und damit kommt auch der Frost auf die Straßen. Damit man von der kalten Jahreszeit nicht überrascht wird, bereitete DEZENT schon im Herbst unter dem Motto „Ready For Winter“ darauf vor.

Besonders die neue Regelung Stichwort „Alpine“-Symbol sollte nun allen bekannt sein, denn das dreizackige Bergpiktogramm mit Schneeflocke darf in Zukunft auf keinem Winterreifen mehr fehlen.

05.png
06.jpg


Fehlen darf auch nicht der jährliche Adventkalender

Das Jahr 2018 geht mit jeder Menge tollen Geschenken zu Ende.

Hinter jeder Tür versteckt sich ein Highlight und versüßt die Wartezeit auf Weihnachten und das neue Jahr.
07.jpg

Ein Highlight zum Schluss...

oder besser gesagt zum Neuanfang, denn mit dem Jahr 2019 kommt die DEZENT TZ-C und verspricht vor allem BMW-Fahrern genehmigungsfreies Fahrvergnügen. Die Doppelspeichenfelge ist ein Alleskönner, dank ECE Genehmigung, SR3 Lackierung und mit ausdrucksstarkem Design.


08.jpg
09.jpg